Seite merken

Seite suchen

spektakuläre Locations - Vitalberg Tiroler Steinöl


bombastische Architektur & sehenswerte Bauten am Berg in Tirol - Region Achensee

 

↘ Mit einem Klick buchen ↙

Unterkunft buchen - Ferienhaus-Ferienwohnung buchen - Erlebnisse buchen in Tirol Skiurlaub in Österreich buchen Erlebnisse und Highlights in Tirol Pauschalurlaub buchen

Vitalberg Tiroler Steinöl - Reisetipps & Tagesausflüge in Tirol die Reisende lieben!

 

weitere Aktivitäten

mehr über sehenswerte Bauten am Berg - Vitalberg Tiroler Steinöl

 

Besondere Architektur von berühmten Architekten und sehenswerte Bauten am Berg in der Region Achensee. Von bombastischen Gipfelbauten für die Traum Hochzeit, bis Hängebrücken mit Eintrag ins Guinessbuch für Weltrekorde. Spektakuläre Kunstwerke am Berg - Hoch am Berg gelegene Kunstobjekte, Freizeiteinrichtungen und Erlebnisparks. Wahre Sehnsuchtsträume für Städter, Workoholics, Familien, die auf der Suche nach Ausgleich im Leben und etwas Abwechslung sind.

weiterlesen

Vitalberg Tiroler Steinöl - Geheimtipp bei Gelenksschmerzen. Das schwarze Gold vom Achensee mit wohltuender und pflegender Wirkung ist schon lange bekannt und ein Begriff für Wellness. Bei Gelenkschmerzen, ist das schwarze, stark riechende Öl, ein Geheimtipp und wird auch in der Volksmedizin angewendet. Das Tiroler Steinöl wird aus Gesteinen der Seefelder Schichten, einem Ölschiefer des Hauptdolomit, gewonnen, einem unterjurassischen, kerogenführenden Mergel.

 

Hauptvorkommen ist die Erlspitzgruppe bei Seefeld in Tirol, spätere Fundstellen befinden sich im Bächental und in der Umgebung des Achensees. Die Kerogene im Ölschiefer bildeten sich unter Sauerstoffabschluss aus abgestorbenem Plankton, Meerwasser- und Süßwasseralgen sowie Bakterien. Durch die Auffaltung der Alpen wurden die ehemals horizontal abgelagerten, fossilreichen Sedimentschichten verfestigt und verstellt. Die Ölschiefer bei Pertisau lagern heute in einem Winkel von 51°. Das Ölschiefervorkommen in Tirol wurde im Seefelder Raum seit dem Jahr 1350 genutzt; das daraus gewonnene Steinöl wurde weithin gehandelt. Der Sage nach handelte es sich dabei um Blut des Riesen Thyrsus, es wurde darum auch unter dem Namen Dürschöl verkauft und die Händler nannte man Dirschler.1576 wurde dem Alchemisten Abraham Schnitzer das Privileg zur Steinölproduktion im Inntal durch Erzherzog Ferdinand II. eingeräumt, Abbaugebiet war die Reither Spitze. Ziel war es, mit dem Öl die teuren Importe von Unschlitt für Grubenlampen im damals dominierenden Tiroler Bergbau zu ersetzen. 1845 begann mit der Gründung der I. tirolischen Asphaltgewerkschaft am Gießenbach in Scharnitz die Industrialisierung der Steinölbrennerei und Asphaltherstellung. Dies stellte sich als ertragreich heraus, so dass Erzherzog Maximilian von Österreich-Este das nach ihm benannte Hüttenunternehmen bei Seefeld finanzierte. Die Hoffnung, mit der ab 1858 betriebenen Destillation des gefragten Lampenbrennstoffs Petroleum große Gewinne zu machen, zerschlug sich mit dem wenig später importierten, günstigeren Petroleum aus Erdöl. Die industrielle Produktion wurde aufgegeben und ab Mitte der 1860er Jahre wurde die Steinölbrennerei wieder handwerklich von Ortsansässigen betrieben. Ab 1884 wurde dann mit der Sulfonierung des Steinöls der Grundstein für die Vermarktung unter dem Markennamen Ichthyol gelegt. Die Gesteine bei Seefeld wurden bis 1964 abgebaut, seitdem verwendet die dort ansässige Maximilianshütte Ölschiefer aus Frankreich für die Produktion ihrer auf Steinöl basierenden Erzeugnisse. Ein Mineraliensammler (Martin Albrecht sen.) entdeckte 1902 am westlichen Ufer des Achensees bei Pertisau Ölschiefervorkommen. Das erste von ihm betriebene Bergwerk ♁(Lage) mit primitiven manuellen Abbautechniken wurde 1917 durch eine Lawine vernichtet. 1908 wurde im Bächental, einem Seitental im Karwendel, auf 1500 m Seehöhe ein weiteres, ergiebiges Ölschiefervorkommen entdeckt, das bis heute, in der 4. Generation, in einem geringen Umfang bergmännisch abgebaut und zu Tiroler Steinöl verarbeitet wird (Lage).

Zahlreiche Gäste sind beeindruckt von der einzigartigen Landschaft in der Region Achensee, den vielfältigen Wanderwegen, traumhaften Skigebieten und kulturellen Highlights. Bereits die Tiroler Landeshauptstadt Innsbruck begrüßt mit einem eindrucksvollen Panorama, alten Bauwerken aus der Kaiserzeit und imposanten Bauten. Hier spielen die Bergbahnen in Tirol eine zentrale Rolle als Gestalter von spektakulärer Architektur. Kein Land verbinden Erlebnis am Berg und Tal mit so viel Kunst, Genuß, Fun und Action wie Österreich. So findet jeder Urlaubstyp, ob Ruhesuchende, Städtereisende, Architekturliebhaber, Adrenalinjunkies, Familien, Tierliebhaber immer das Richtige im Tirol Urlaub. Die Bergisel Schanze, die Nordkettenbahn und das Goldene Dachl muss man unbedingt gesehen haben. Die Hofkirche und das Tiroler Volkskunstmuseum ist sehr zu empfehlen.

Tirol ist ein ganzjähriges Urlaubsziel und die spektakulären Bauten am Berg dienen auch immer wieder als Kulisse für Hollywood Produktionen. In Sölden wartet ein besonderes Highlight auf 3.050 Metern Höhe am Berg Gaislachkogel findet man die James-Bond-Erlebniswelt - 007 Elements in der Region Achensee. Eine sehenswerte Ausstellung die sich an der Bergbahn Gaislachkogel befindet. Unglaubliche architektonische Meisterleistung. Auch die weltbekannte Kristallwelten Swarovski in Wattens sind einen Besuch wert. Eine faszinierende Kunst- und Erlebniswelt für die ganze Familie. Eines der Highlights ist auch das Cafe 3.440, Tirols höchstes Kaffeehaus am Pitztaler Gletscher. Starauflauf und ein Hauch von Hollywood auch beim Videodreh von Ed Sheeran zum Musikvideo vom Song "Perfect" mit der Schauspielerin Zoey Deutsch. Architektur am Berg, spektakuläre Gipfelbauten in Tirol. Auf den mächtigen Bergen schmücken innovative Bauten mit beeindruckender Architektur Tirols Alpen. Art & Alps & Style der Spirit von Tyrol inspirierte schon viele Künstler und Kunstschaffende. Sie kreieren, entwerfen und gründen Kunstwerke, Bauwerke, Skulpturen, Monumente und architektonische Bau-Juwele.


Vitalberg Tiroler Steinöl - Reiseideen und coole Freizeittipps für Tirol



Lieblingsplätze

Lieblingsplätze

Lieblingsplätze

Entdecke die schönsten Hotspots um Kraft & Energie zu tanken in Tirols Alpen. Natur Reisetipps zu Lieblingsplätzen für Urlaub in den Bergen.

Skigebiete in Tirol

Skigebiete in Tirol

Skigebiete in Tirol

Skiregionen Österreichs im Überblick - Pistenplan, Panoramakamera, aktuelles Wetter. Winterurlaub mit Skipass zum Skifahren & Snowboarden buchen.

Ferienregionen Tirol

Ferienregionen Tirol

Ferienregionen Tirol

auf der Suche nach einer Unterkunft für Urlaub in Tirol? 1000 Top Angebote & Infos für Unterkünfte, Erlebnisse & abwechslungsreiche Reisetipps.

Tagesausflüge buchen

Tagesausflüge buchen

Tagesausflüge buchen

Lustige Reisetipps, Paragleiten für Anfänger, unvergessliche Tagesausflüge, Tickets, Urlaubsideen für sehenswerte Aktivitäten, meistbesuchte Orte in Tirol

Tirol erleben

Tirol erleben

Tirol erleben

Was mache ich in Tirol. Finde hier Urlaubsideen, Erlebnisse, Ausflugsziele und Aktivitäten für einen abwechslungsreichen unvergesslichen Urlaub.

Schlechtwetter Tipps

Schlechtwetter Tipps

Schlechtwetter Tipps

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten & Ausflüge, die auch bei Schlechtwetter, Regen oder Schneefall für einen unvergesslichen Urlaubstag sorgen.


sehenswerte Bauten am Berg in Tirol auf einer Karte

 


zur Region Achensee

Achensee

Region Achensee | Unvergessliche Urlaubstage buchen. Angebote für Aufenthalt suchen, vergleichen und reservieren. Ausflugsziele von Insidern

Mehr erfahren »

Urlaub buchen in den Gemeinden der Feriendestination Region Achensee

 

Maurach, Eben, Achenkirch, Pertisau, Steinberg, Wiesing

 

Unterkunft buchen - Region Achensee Ferienhaus-Ferienwohnung buchen - Region Achensee Erlebnisse buchen in Tirol Skiurlaub in Österreich buchen Erlebnisse und Highlights in Tirol Pauschalurlaub buchen